Symptome von Gesunden nach Kontakt

mit Corona Geimpften:


*KOPFSCHMERZEN

*GLIEDERSCHMERZEN

*KONZENTRATIONSSCHWIERIGKEITEN

* VERGESSLICHKEIT

* SCHWINDEL

*STIMMUNGSSCHWANKUNGEN

*HALSSCHMERZEN

*GESCHWOLLENE LYMPHKNOTEN IM RACHEN, ACHSELN, LEISTEN

*GLIEDERSCHMERZEN.

*GEREIZTE BRONCHIEN

*ATEMNOT

*SCHNELLER HERZSCHLAG

*AUGENBRENNEN

*SEHSCHWÄCHE

* EMPFINDLICHKEIT AUF BEREITS LEICHTE LICHTREIZE

* TINNITUS

*ALLGEMEINES ERKÄLTUNGSGEFÜHL

*STARKE MÜDIGKEIT

*LÄHMENDE ERSCHÖPFUNG

*GESTÖRTES GESCHMACKSEMPFINDEN

* HAUTAUSCHLAG, JUCKREIZ NACH KÖRPERKONTAKT

* ANHALTEN DER O.G. SYMPTOME LÄNGER ALS 7 TAGE UND DARÜBER HINAUS

* VERSCHLIMMERUNG DIESER NACH KONTAKT MIT CORONA GEIMPFTEN.


Der Trank enthält Artemisia annua; Brennessel; Drachenblut; Kiefernadel; Kleiner Sauerampfer; Klettenwurzel

Kurkuma; Lysin; Mädesüß; Mumijo; Pfefferminze; Rotklee; Rotulme; Weihrauch; Alkohol und energetisiertes Wasser.



KRÄUTER FÜR DEIN WOHLBEFINDEN


Schon Hildegard von Bingen wusste um die Heilkraft der Kräuter:
"Für jede Krankheit ist ein Kräutlein gewachsen".


Die Lichtmächte erteilten mir mit Hilfe der Lichtinselpyramide den Auftrag, jenen Menschen zu helfen, die unter den Symptomen der Corona-Impfung leiden.

Hauptsächlich hilft er gegen das "Shedding" d.h. die Übertragung von Krankheitssymptomen an Gesunde. Wer sich, beziehungsweise seine Symptome hier wiederfindet, dürfte  diese Hilfe benötigen.